VERANSTALTUNGEN

09.–Do 12.10.2017

Theater-Ferienworkshop

Räuber, Schurken und Ganoven – Krimi-Theater-Werkstatt für KIDS . . .

Welche berühmten Räuber kennt Ihr? Woran erkennt man einen guten Detektiv? Und wie fängt man eigentlich einen Dieb? Diesen und anderen spannenden Fragen werden wir zusammen nachgehen. Ihr lernt, wie ihr durch Improvisation spontan für Action auf der Bühne sorgt. Und ihr probiert aus, wodurch man auf der Bühne Spannung erzeugen kann. Gemeinsam erfinden wir eine eigene Krimi-Geschichte, proben sie und führen sie am Ende auf – natürlich vor Publikum. Diese Ferienwerkstatt gibt Euch so richtig Raum zum Ausprobieren, Spielen und Schauspielern. Außerdem lernt ihr eine Menge über das Theater, den Beruf des Schauspielers und wie man Lampenfieber in den Griff kriegen kann. Theaterpädagogin Catriona Blanke begleitet Euch mit dem Team des Nienburger Kulturwerks und dem Theater auf dem Hornwerk. Spaß und Spielfreude garantiert.

Wann? Montag, 9. Oktober bis Donnerstag, 12. Oktober 2017

Montag, 18 Uhr: Kennenlernen im Foyer des Theaters auf dem Hornwerk (bis ca. 20 Uhr)

Dienstag und Mittwoch, 9.30 – 17 Uhr

Donnerstag, 10 – 16.30 Uhr (Pause, Treffen wieder um 18 Uhr)

Abschluss-Aufführung der „Krimi-Werkstatt“: 19.30 bis ca. 21 Uhr (Eintritt frei)

Wo? Kulturwerk Nienburg

Kosten? 45 € (bei Finanzierungsschwierigkeiten sprecht uns einfach an – gemeinsam finden wir eine Lösung!)

Mitbringen? Trainingskleidung; Turnschuhe oder Gymnastikschuhe; ausreichend zu trinken

Optional: Verpflegung zum Mittagessen (ca. 3€ pro Tag)

INFO & ANMELDUNG: Stadt Nienburg, Hendrik Schumacher, h.schumacher@nienburg.de, 0 50 21 – 87 309

 

Das Theater auf dem Hornwerk und das Nienburger Kulturwerk danken dem Landschaftsverband Weser / Hunte für Ihre Förderung und Unterstützung bei diesem Projekt


Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

¬ Zur Übersicht