Eine bretonische Liebe ++++ AUSVERKAUFT ++++

Freitag, 9 August 2024 um 19:30

12 €

Film Classics

Das festlich beleuchtete Quaet-Faslem-Haus des Museums öffnet an vier Augustabenden seine Tore zum Biedermeiergarten und bildet auch dieses Jahr die Kulisse zu den Sommer Film Classics 2024. Ein kühles Bier, Cocktails und Handfestes vom Grill locken bereits ab 19.30 Uhr in den schönsten historischen Garten Nienburgs. Um 21.15 Uhr heißt es dann „Spiel es noch einmal, Sam“, wenn beliebte Feel-Good-Filme nochmals gezeigt werden. Wir sehen uns unter der Abendsonne Nienburgs!

 
Eine bretonische Liebe
(v. Carine Tardieu F/B 2017 – 100 Min.)

Der Witwer Erwan macht zusammen mit seiner Familie einen Gentest, um eine Erbkrankheit bei seiner schwangeren Tochter auszuschließen. Dabei erfährt er, dass der Mann, den er seit 40 Jahren Vater nennt, gar nicht sein leiblicher Vater ist. Auf seiner Suche lernt er nicht nur den liebenswerten Joseph sondern auch dessen taffe Tochter Anna kennen. Das bringt einige Verwicklungen in sein Leben. Der Film punktet mit seinem trockenen Humor, unerwarteten Wendungen und einem tollen Ensemble.

Öffnungszeiten & Kontakt

Sie erreichen uns im Büro zu den folgenden Öffnungszeiten:

Dienstag - Donnerstag: 9 - 13 Uhr
Donnerstag: 15 - 18 Uhr

Das Bistro öffnet 1,5 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Nienburger Kulturwerk

Mindener Landstraße 20
31582 Nienburg/Weser

Tel.: 05021-922580
info@nienburger-kulturwerk.de

 

Cookies