HERZLICH WILLKOMMEN AUF UNSERER HOMEPAGE!

Unser Aboheft für die zweite Spielzeit 2019 ist da!

Unser neues Programm für Mai und Juni 2019 ist da!

HIGHLIGHT IM SOMMER

SOMMER-FILM-CLASSICS

19.+ 20. Juli

26. + 27. Juli

Nienburger Kulturwerk goes Open Air!

Das festlich beleuchtete Quaet-Faslem-Haus des Museums öffnet an vier Juliabenden seine Tore zum Biedermeier Garten und bildet die Kulisse zu den Sommer Film-Classics 2019.

Ein kühles Bier, Cocktails und Handfestes vom Grill locken bereits ab 19.30 Uhr in den schönsten historischen Garten Nienburgs.

Um 21.15 Uhr heißt es dann „Spiel es noch einmal, Sam“, wenn geliebte Feel-Good-Arthouse-Filme nochmals gezeigt werden. Wir sehen uns unter der Sonne Nienburgs!

 

Neues Format im Kulturwerk: "Mondays" Spieleabend

Jeden ersten Montag im Monat findet im Bistro des Nienburger Kulturwerks ab 18 Uhr ein Spieleabend statt. 

Das „Mondays“ soll eine Plattform bieten, um sich am Abend nach der Arbeit zusammenzusetzen und altbekannte Klassiker, neue, oder auch unbekannte, exotische Spiele in einer gemütlichen und lockeren Runde auszuprobieren.

Ob bereits Spielekenner oder Neulinge, das ist für das „Mondays“ ganz egal: hier zählt nur die Freude am Spielen!

In unterschiedlichen Gruppen können mehrere Spiele gleichzeitig – bei Bedarf unter Anleitung -  gespielt werden. Zusätzlich soll jedes Mal ein neues „Spiel des Monats“ vorgestellt werden. Ob Brettspiele, Kartenspiele oder sogar „Pen & Paper“ – Für jede*n ist in verschiedenen Schwierigkeitsstufen etwas dabei.

Gerne können auch eigene Spiele mitgebracht werden.

Zur Verpflegung mit Getränken und kleinen Snacks wird das Bistro des Kulturwerks geöffnet sein.

Weitere Informationen hier

 

Noch Plätze frei in der Kreativwerkstatt!


Jeden Montag heißt es im Nienburger Kulturwerk Neues lernen und Unbekanntes ausprobieren in den Kursen der Kreativwerkstatt!

„Bei uns können alle mitmachen in jedem Alter und unabhängig von Begabung und Erfahrung“, erklärt die Kursleiterin der Kreativwerkstatt Christine Früchtenicht-Wydora. Was zählt ist, die Freude am Kreativsein und Gestalten. Verschiedenste Materialien ausprobieren, neue Techniken erlernen, vorhandene Fähigkeiten ausbauen, Raum für die eigene Kreativität finden – dafür steht die Kunstschule des Nienburger Kulturwerks seit vielen Jahren.

Termine immer am Montag von
15.30 - 16.30 Uhr für Kinder von 8 - 10 Jahre
Preis: monatlich 28,00 Euro zuzüglich Material

Die Donnerstagskurse für Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren sind leider zur Zeit voll! Die Kunstpädagogin Lilia Gawrilenko vermittelt unterschiedliche Techniken des Malens und Zeichnens und fördert den individuellen kreativen Ausdruck.

Anmeldung per Mail an info@nienburger-kulturwerk.de oder telefonisch unter 05021-922580.

Copyright Foto: Pixabay

⇒ Mehr Informationen 

HEUTE IM KULTURWERK

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.