VERANSTALTUNGEN

Mo 25.02.2019 | 20:15 Uhr

Alles ist gut

Kommunales Kino
Preis 8,00 EUR

v.Eva Trobisch  D 2018 – 93 Min. (Filmfest München)

Mit Aenne Schwarz, Hans Löw, Andreas Döhler

Wenn ein Film "Alles ist gut" heißt, ist vermutlich gar nichts gut. Janne versteht sich als emanzipierte Frau. Nach der Vergewaltigung durch Martin nach einem feuchtfröhlichen Abend geht sie dennoch oder gerades deshalb zur Tagesordnung über. Nach der Schramme in ihrem Gesicht befragt, verstrickt sie sich in Lügen. Der Film erzählt von dem Strudel der Ereignisse, in den Janne gerät. Dabei hinterfragt er klug die Rollen von Mann und Frau und verweigert sich einfachen Antworten.

In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Nienburg

Hier finden Sie den Trailer zum Film sowie eine weitere Rezension 

Foto: Trimafilm

Die Karten für unsere KoKi - Filme sind im Filmpalast erhältlich. 


¬ Zur Übersicht